Taglieberstraße - Balkonsanierung

Standort:  1230 Wien, Taglieberstraße

Wohnhausanlage, errichtet in den frühen 1970iger Jahren, mit 19 Stiegen und ca. 170 Wohnungen, Garagen und Geschäftsflächen, die östlich entlang der Gatterederstraße und südlich entlang der Taglieberstraße verläuft. Beinahe alle Wohneinheiten der 3 geschossigen Anlage wurden mit Balkonen errichtet.

Projektbeschreibung:

Es galt, in Abstimmung mit der Hausverwaltung bzw. der Wohnungseigentümergemeinschaft, ein Konzept für die Sanierung der Fassaden und Balkone auszuarbeiten und Förderungsmöglichkeiten nach dem Wiener Wohnbauförderungsgesetz (WWFSG) zu evaluieren.

Umgesetzt wurde die Sanierung sämtlicher Fassaden, die Erneuerung der Balkongeländer, Sanierung der Balkontragstrukturen samt Neuherstellung der Abdichtungen und der Bodenbeläge.

Leistungsbild Bluesave:

  • Energieausweis, Sanierungskonzept
  • Ausschreibung
  • Leistungen nach dem Baustellenkordinationsgesetz (BauKG)
  • Örtliche Bauaufsicht
  • Rechnungskontrolle
  • Endabnahme
  • Verfolgung Gewährleistungsmängel
  • Eigentümer- bzw. Mieterbetreuung

Zeitraum: 2013-2015