Sanierung von gründerzeitlichen Altbauten

Altbauten stellen ein eigenes bauphysikalisches System dar, das eine sanfte Hand für die Sanierung braucht. Unsachgemäße Sanierungen haben oft Feuchtigkeitsschäden bis hin zur Schimmelbildung zur Folge. Unsere Sanierungskonzepte sind ganzheitlich und nachhaltig, schonen à la longue die Geldbörse und zielen grundsätzlich auf Substanz- und Werterhaltung. Der thermische Komfort im Winter wie im Sommer ist uns ebenso wichtig wie die Optimierung der Grundrisse der Wohnungen. Durchdachte Lichtkonzepte mit optimaler Tageslichtverfügbarkeit, Schallschutz, sichere elektrotechnische Anlagen und integrierte Energieversorgungssysteme schaffen ein behagliches Wohngefühl bei gleichzeitiger Kostensenkung.

Wir bieten an:
  • Sanierungskonzepte
  • Aufbereitung der Ergebnisse für Wohnungseigentümerversammlungen
  • Sanierungsplanung
  • Energieausweis vor und nach der Sanierung
  • Bauphysikalische Berechnungen (Bauteiloptimierung, Vermeidung von Wärmebrücken, Schallschutz, Wärmeschutz, Heizwärmebedarf, sommerliche Überhitzung etc.)
  • Ausschreibung und Vergabevorschlag
  • Örtliche Bauaufsicht und technische Abnahmen
  • Schlussbegehung, Betreuung während der Gewährleistungsphase (Mängelbehebung)